Coaching | Beratung

Beraten Sie sich doch einfach selbst! - Peer to Peer Beratung als effektives Lösungs- und Lerntool im Change

Die Kollegiale Beratung ist ein strukturiertes Beratungsgespräch in einer Gruppe, in dem ein/e Teilnehmer*in von den übrigen Teilnehmenden nach einem feststehenden Ablauf mit verteilten Rollen beraten wird mit dem Ziel, Lösungen für eine konkrete berufliche Schlüsselfrage zu entwickeln. In diesem kurzen Impuls-Training erfahren die Teilnehmenden, etwas für den Ablauf, die Rollen und welche Vorteile die Kollegiale Fallberatung im Change Projekt hat.

Inhalte:

  • Definition & Herkunft
  • Einsatzmöglichkeiten
  • Vor- und Nachteile der Beratungsform
  • Voraussetzungen
  • Rollen und strukturierter Ablauf
  • Optionale Inhalte: Selbstführung im Change-Prozess, Moderation

Zielgruppe und Gruppengröße:

  • Offen für alle Zielgruppen
  • Bei offenen Online Angeboten gibt es keine Größenbeschränkung. Sollte das Angebot für eine bestimmte Zielgruppe mit individueller Zielstellung angepasst werden, könnte eine Gruppengrößen Beschränkung von Vorteil sein.

Dauer und Methoden:

  • Je Termin 60 min + 30 min. Reflektion (Optional)
  • Optional: Moderation von realen Fällen je Fall ca. 60 min. zzgl.
  • Online Impulsvortrag und Moderation
  • Aktivierung, Reflexion und Austausch 

Das Training eignet sich sehr gut zur Ergänzung von internen Entwicklungsprogrammen, Begleitung von Veränderungsprojekten oder als offenes Angebot in Ihrem LMS. 

Die Inhalte und die Struktur sind selbstverständlich auf Ihre Anforderungen anpassbar. Gern erstelle ich Ihnen ein individuelles Angebot. 

Sprechen Sie mich an. 


E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram
LinkedIn